Alle Jahre wieder: der Darßer Reitverein feiert Weihnachten

17.12.2011 - Am Samstag des vierten Adventswochenendes haben sich die Mitglieder des Darßer Reitvereins zu ihrer jährlichen Vereinsweihnachtsfeier getroffen. Natürlich treffen sich nicht nur die Mitglieder, sondern auch Eltern, Großeltern und Geschwister.

Mittlerweile ist es schon eine kleine Tradition, dass besonders die jüngeren Mitglieder zeigen, was sie über das Jahr gelernt haben. Dieses mal gab es vorher eine kleine Hausaufgabe - jeder sollte sich etwas ausdenken, das er mit seinem Pferd vorführen kann, sodass aus vielen kleinen Ideen ein komplettes Kurzprogramm entsteht. So konnten wir sehen, wie unsere Jüngsten voltigieren oder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellten.

Anschließend saßen wieder alle im Vereinszimmer. Vor unserem Kaminofen ist der beste Platz, um sich mit einer Tasse heißem Kakao wieder aufzuwärmen und ein Stück Schokolade oder Spekulatius zu essen.

Ein Weihnachtsfest wäre natürlich kein richtiges Fest ohne Geschenke. Auch dieses Jahr hat der Weihnachtsmann den Weg m Darßer Reitverein gefunden und Geschenke für Reiter und Pferd dagelassen. Für alle Reiter gab es T-Shirts und Süßigkeiten. Während sich unsere Pferde im Stall schon über die selbst gebackenen Leckerlies hergemacht haben und satt und zufrieden auf Heiligabend warten.

 

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein neues Vereinsjahr.